436 x gelesen
1 Minute Lesezeit

Freie Kitaplätze suchen – der Kita-Navigator in Berlin

Wer in Berlin ein Kitagutschein vom Jugendamt erhält, der hat ein Recht auf ein Kitaplatz.

In der Praxis ist der Kitagutschein mit den benötigten Unterlagen schnell beantragt, bearbeitet und genehmigt. Das geschieht – trotz der angespannten Personalsituation – im Jugendamt Marzahn-Hellersdorf ziemlich zügig.

Die Berliner Kitazahlen sprechen bei der Kitaplatzsuche eine andere Sprache. Diese sind augenscheinlich durch fehlendes Erzieherpersonal nicht zu besetzen. Demnach gibt es in Berlin rund 176.900 Kita- und Kinderbetreuungsplätze. 10.750 Kita-/ und Kinderbetreuungsplätze gelten als unbesetzt.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Es werden in Berlin stetig neue Kitaplätze errichtet, Kitaträger werden finanziell gefördert. Trotzdem bleibt die Situation angespannt. 2016 wurden 3.800 zusätzliche Kitaplätze geschaffen. 2017 waren es 4.000, 2018 2.700 und 2019 nochmals 5.200 freie Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Als neuester modularer Kitabau in Marzahn-Hellersdorf ist der Kummerower Ring 30 mit 136 Kitaplätzen zu nennen.

Hier geht es zum >>> Kitaplatz Navigator <<<

Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: