Fahrzeug in Brand geraten – Etkar-André-Straße

1 Minute Lesezeit

Am vergangenen Donnerstag Abend, gegen 19.40 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Etkar-André-Straße nach Hellersdorf alarmiert.

Vor Ort stand ein Renault in Flammen, insbesondere der Heckbereich war betroffen. Eine aufmerksame 36-Jährige Passantin hatte die Flammen entdeckt.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramkanal
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt nun wegen Brandstiftung. Eine politische Motivlage wird nicht angenommen.

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: