354 x gelesen
1 Minute Lesezeit

Mann stürzt und verletzt sich lebensgefährlich am Kopf – Marzahner Promenade Marzahn

Lebensgefährlich verletzt wurde am Dienstag Abend ein 39-Jähriger Mann in Marzahn. Gegen 21.30 Uhr passierte er einen Weg auf der Marzahner Promenade in Richtung Märkische Allee. Von Zeugen würde dann beobachtet wie der Mann stürzte und alarmierten die Berliner Feuerwehr.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Die Rettungskräfte brachten den Mann ins Krankenhaus, wo er stationär verblieb.

Der 39-Jährige zog sich lebensbedrohliche Kopfverletzungen zu. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizei hat die weiteren Ermittlungen dazu übernommen.

Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: