Fahrzeug wiederholt in Brand gesteckt – Schneeberger Straße Kastanienboulevard Hellersdorf

353 x gelesen
1 Minute Lesezeit

In Hellersdorf wurde ein – Tage zuvor bereits in Brand gesteckter – KIA wiederholt in Brand gesteckt. Die Berliner Feuerwehr wurde am Sonntag Abend gegen 23.25 Uhr zum Einsatzort in die Schneeberger Straße in Hellersdorf alarmiert. Dieses mal brannte das Fahrzeug weitesgehend komplett aus.

Das Landeskriminalamt ermittelt weiterhin zu dieser vermeintlichen Brandstiftung.

Der Beitrag vom 17.6.20

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Letzte Beiträge von Blaulicht News

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: