5791 x gelesen
1 Minute Lesezeit

U Kaulsdorf Nord – Grafitti-Sprayer festgenommen

Grafitti-Sprayer von Passanten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten

Am Samstag Nachmittag, gegen 17.30 Uhr, beobachteten aufmerksame Passanten zwei Männer, wie sie auf einem Abstellgleis am U-Bhf Kaulsdorf Nord eine U-Bahn der Berliner Verkehrsgesellschaft mit Grafitti beschmierten. Die Passanten alarmierten die Polizei Berlin folgten den Männern und hielten die beiden 32- und 36-Jährigen Männer bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Foto: Die Festnahme der beiden Tatverdächtigen an der Ecke Hellersdorfer Straße/Cecilienstraße ©️ Marzahn-Hellersdorf LIVE

Die beiden Tatverdächtigen wurden erkennungsdienstlich behandelt und anschließend wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die Polizei Berlin fertigte je eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und beschlagnahmte eine Kamera sowie szenetypische Sprayerutensilien.

Titelbild: Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: