169 x gelesen
1 Minute Lesezeit
2

Brandstiftung am Kastanienboulevard Hellersdorf: Opel wiederholt in Brand gesetzt – Auerbacher Ring Hellersdorf

In der vergangen Nacht entdeckten zwei Anwohner kurz nach Mitternacht am Auerbacher Ring in Hellersdorf einen brennenden Opel. Die alarmierten Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten die Flammen.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Wie sich herausstellte, wurde dieser Opel bereits in der Nacht zum 28. August 2020 in Brand gesetzt. Die Flammen konnten beim ersten Brand noch rechtzeitig gelöscht werden, sodass “nur” ein Schaden am Radhaus und Reifen entstand.

Die Polizei Berlin ermittelt zu dieser mutmaßlichen Brandstiftung.

Symbolbild: Berlin-Doku.de

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: