Hotel in Lichtenberg beschmiert und schwer beschädigt – Kaskelstraße

1 Minute Lesezeit
Symbolbild ©Marzahn-Hellersdorf LIVE

In der Nacht von Montag auf Dienstag beschmierten und beschädigten Unbekannte ein Hotel in der Kaskelstraße in Lichtenberg schwer. Ein Objektschützer der Polizei entdeckte die Beschädigungen in den frühen Morgenstunden um 5.20 Uhr. Zunächst stellte der Polizist Beschmierungen und eine beschädigte Eingangstür fest. Nach den polizeilichen Ermittlungen wurden mit Farbe gefüllte Glasbehälter gegen die Hausfassade geworfen, zusätzlich wurden Schriftzüge an das Gebäude angebracht und durch ein Loch in der Eingangstür ein Feuerlöscher ins Innere des Hotels entlerrt.

Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: