„Bibliothek Kaulsdorf“ im Forum am Kienberg eröffnet ab 9. November ohne Einweihungsfeier

Die Einweihungsfeier entfällt am 6.11., am 9.11. wird die Bibliothek Kaulsdorf geöffnet

4 Minuten Lesezeit

Die Bibliothek Kaulsdorf wurde am 15.6.2020 am alten Standort am Cecilienplatz geschlossen. Nachdem Auszug aus den Räumlichkeiten am Cecilienplatz, hat die Bibliothek im „Forum am Kienberg“ ein neues Zuhause gefunden. Nach dem Einzug stehen der Bibliothek nun neue und schönere Räumlichkeiten zur Verfügung. Die Einweihungsfeier entfällt, eröffnet wird trotzdem, teilt Kulturstadträtin Juliane Witt mit.

Die 1994 in Kaulsdorf Nord auf 450 m² eröffnete „Bibliothek Kaulsdorf“ ist aus den Räumlichkeiten am Cecilienplatz in diesem Sommer ausgezogen. Zukünftig eine U-Bahnstation weiter, direkt am U-Bahnhof. Der neue Standort ist nun das Forum am Kienberg am U-Bhf Kienberg. Die fleißigen Hände der Bibliothek haben mühevoll den neuen moderneren Standort hergerichtet. Früher Sport und Fitnessstudio, heute Bildung, Literatur und Bibliothek. In den ehemaligen Räumen des Fitnessstudios hat die Bibliothek im ersten Obergeschoss eine neue Heimat gefunden. Nicht nur schöner, sondern auch größer ist die neue Bibliothek, aus 450 m² wurden nun 600m², die Bibliothek ist barrierefrei über einen Fahrstuhl zu erreichen.

👉 Facebookgruppe: Marzahn-Hellersdorf LIVE
👉Telegram-Kanal: Marzahn-Hellersdorf LIVE

Nach einem Eigentümerwechsel und dem damit verbundenen Verkauf wurde das „Hellersdorfer Corso“ in „Forum am Kienberg“ umbenannt. Dazu erhielt das neue „Forum am Kienberg“ einen neuen Anstrich in grauer Farbgebung und eine technische Modernisierung, wir berichteten darüber.

Kulturstadträtin Juliane Witt: „Wir sind ein bisschen traurig und verschieben die Eröffnung im „Forum am Kienberg“ auf bessere Zeiten. Ich zitiere den Flughafenbändiger Lütke Daldrup: Es gibt keine Party. Wir machen einfach auf.”

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse des Bundes zur Eindämmung der Infektionszahlen kann und darf die Eröffnungsfeier für die Bibliothek Kaulsdorf am 6. November 2020 nicht stattfinden.

Die Bibliothek Kaulsdorf öffnet das erste Mal am Montag, dem 9. November 2020, ab diesem Tag beginnt damit die reguläre Ausleihe. Bücher, die über den Zeitraum der Schließung ausgeliehen wurden, können wieder zurückgegeben werden. Ein längerer Aufenthalt in der Bibliothek – zum Lesen von Büchern – darf ab dem 2. November für vier Wochen nicht stattfinden.

Kulturstadträtin Juliane Witt: „Unsere Bibliotheken sind natürlich traurig, dass Lesungen und Kultur nicht stattfinden, aber das Land Berlin hat klargestellt: Bücher leihen und lesen, das klappt!“ 

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Situation: Bitte beachten Sie die Änderungen zu Lesungen, Veranstaltungen, Diskussionen und Ausstellungen. Solche Formate sind bis auf weiteres, ab dem 2.11. 2020 – auf jeden Fall bis Ende November 2020 abgesagt.

Es werden auch keine Kitagruppen und Schülergruppen, Projektreihen, Lesezirkel, Vereinstreffen und ähnliche Kiezveranstaltungen in den Bibliotheken durchgeführt.

Bitte informieren Sie Literaturfreunde: Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln Abstand & Maskenpflicht – es gibt die bewährten Zugangsbeschränkungen durch die ( Einkaufs-) Korblösung – es gibt nur Ausleihbetrieb, Abgabe und Ausleihe, keine längeren Aufenthalte, Leseplätze in der Bibliothek – es werden leider auch keine Arbeitsplätze, Computerarbeitsplätze, Rechercheplätze angeboten – es finden keine Veranstaltungen statt, keine Eröffnungen, Ausstellungsvernissagen, Lesungen, Konzerte.

Zukünftig werden in der neuen Bibliothek Kaulsdorf im Forum am Kienberg 30 000 Medien angeboten: Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Zeitschriften, Hörbücher, DVDs, CDs, Blue-rays, PC- und Konsolenspiele: Wii, WiiU, PS3, PS4.

Die neue Adresse lautet: Neue Grottkauer Str. 5 in 12619 Berlin

Foto: Hellersdorfer Corso vor der Modernisierung ©️ Marzahn-Hellersdorf LIVE

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: