Messerangriff in Helle Mitte – Alice-Salomon-Platz

Der Messerstecher wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen - eine verletzte Person

1 Minute Lesezeit

Zunächst friedlich verlief eine verbale Auseinandersetzung am Freitagabend auf dem Alice-Salomon-Platz in Helle Mitte Hellersdorf, später artete diese aus und ein Mann wurde mit einem Messer angegriffen und verletzt.

Gegen 20.20 Uhr gerieten zwei Personengruppen auf dem Alice-Salomon-Platz in Hellersdorf in eine verbale Auseinandersetzung, die sich zunächst wieder beruhigte, nachdem eine der beiden beteiligten Gruppen den Platz verließ.

Eine kurze Zeit später kehrte die Gruppe wieder zurück zum Alice-Salomon-Platz, dieses Mal mit deutlich mehr Personen. Sofort nach der Ankunft auf dem Platz griff die nun wiederkehrende Gruppe die nun kleinere Gruppe mit Steinen an, dabei setzte ein 18-Jähriger Angreifer aus der größeren Gruppe ein Messer ein und stach auf einen 37-Jährigen ein. Passanten, die auf die Auseinandersetzung aufmerksam geworden sind, haben die Polizei alarmiert. Diese konnte nach dem Eintreffen ein Teil der Angreifer vorläufig festnehmen.

Der 18-Jährige Messerstecher wurde von der Polizei erkennungsdienstlich behandelt und erhielt eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Landfriedensbruch. Nach den Maßnahmen der Polizei wurde der 18-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Der 37-Jährige wurde durch die Berliner Feuerwehr in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er ambulant wegen einer Stichverletzung am Arm behandelt werden musste.

Der Alice-Salomon-Platz ist seit geraumer ein bekannter Treffpunkt von Jugendgruppen, um die sich die Polizei wiederholt kümmern muss. Der letzte Messerangriff auf dem Alice-Salomon-Platz erfolgte am 25. September 2020, wir berichteten.

Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

1 Comment

  1. hallo, ist es vielleicht möglich zu erfahren, ob die Gruppe mit Migrationshintergrund war🤔
    warum wird sowas eigentlich nicht mehr, zumindest meistens nicht mehr erwähnt, wenn eine Straftat begangen wurde, ich finde so ne Fakten auch wichtig..

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: