Sanierung der Betonplatten – Verkehr bis Dezember einspurig – Havemannstraße Marzahn

1 Minute Lesezeit

Ab Dienstag, dem 10. November 2020 beginnen auf der Havemannstraße in Marzahn Instandsetzungsarbeiten auf der Fahrbahn. Die Betonplatten der Fahrbahn werden erneuert. Dafür wird die Havemannstraße auf Höhe der Rabensteiner Straße einspurig. Zeitweilig wird die Zufahrt zur Rabensteiner Straße gesperrt

Die Bauarbeiten dauern bis voraussichtlich 4. Dezember 2020. Die Kosten betragen 100.000 Euro und stammen aus dem Berliner Schlaglochprogramm.

Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: