Einbrecher-Duo bei Abtransport von Diebesgut auf frischer Tat erwischt – Allee der Kosmonauten

Ein Tatverdächtiger gefasst - ein Mann flüchtig

1 Minute Lesezeit
Symbolbild ©Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zu einer ausgelösten Alarmanlage wurden in den frühen Freitag Morgenstunden die Einsatzkräfte der Polizei alarmiert und erwischten zwei Einbrecher mit Diebesgut auf frischer Tat, teilt die Polizei mit.

Gegen 4.10 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Polizei zu einer ausgelösten Alarmanlage zu einem Kiosk in der Allee der Kosmonauten alarmiert. Vor Ort eingetroffen sahen die Polizisten den Kiosk taghell erleuchtet, aber keine Personen. Als die Polizisten um den Kiosk rumliefen um zu schauen, entdeckten sie die aufgebrochene Ladentür und Zwei Männer beim Abtransport von Diebesgut. Als die Männer die Polizisten erblickten ließen Sie das Diebesgut fallen und flüchteten. Einen Einbrecher konnten die Beamten zu Boden bringen und festnehmen, der Zweite Mann konnte unerkannt flüchten.

Der 35-jährige Tatverdächtige wurde einem Richter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt werden. Die weiteren Ermittlungen dauern an. 
Symbolbild

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: