Service-Wohnen für Senioren am Cecilienplatz in Kaulsdorf Nord

2 Minuten Lesezeit
Baubeginn in der Lily-Braun-Straße ©️Marzahn-Hellersdorf LIVE

Service-Wohnen für Senioren am Cecilienplatz in Kaulsdorf Nord. Im Herbst 2020 hat am Cecilienplatz in der Lily-Braun-Straße der Bau von 44 Service-Wohnungen für Senioren begonnen. Der Turmdrehkran wurde im Herbst in Position gebracht. Der Neubau soll auf acht Etagen Wohnraum für Seniorinnen und Senioren bieten. Die Pflegewohnzentrum Kaulsdorf-Nord gGmbH baut.

Die bauvorbereitenden Maßnahmen haben im Herbst 2020 begonnen, der Turmdrehkran wurde aufgestellt und ausgerichtet. Die Baustellenabsicherung gestellt und das Baustellenschild aufgestellt. Bereits am 17. November waren die Vorbereitungsmaßnahmen für das Gießen der Grundplatte abgeschlossen, nun musste nur noch das Wetter mitspielen, um die Grundplatte zu gießen.

Die Grundplatte

Am Montag, dem 30. November 2020 wurde die Grundplatte aus Beton gegossen. Nach dem aushärten des Betons beginnt der Bau mit dem Erdgeschoss.

Foto: Gießen der Grundplatte am 30. November 2020 ©️Pflegewohnzentrum Kaulsdorf-Nord gGmbH

Informationen zum Service-Wohnen für Senioren

Mit dem Neubau von Service-Wohnen für Senioren wird ein Segment bedient, welches in Marzahn-Hellersdorf sehr nachgefragt ist. Auf acht Etagen entstehen 44 Wohnungen in unterschiedlichen Größen, geeignet zum Wohnen für Einzelpersonen oder für Paare. Im Erdgeschoss entstehen zwei barrierefreie Zwei-Raum-Wohnungen. In jeder darüber liegenden Etage entstehen jeweils vier Zwei-Raum-Wohnungen und zwei Ein-Raum-Wohnungen, die alle ab der ersten Etage barrierearm sind und über einen Balkon verfügen. Zu den Wohnungen im Erdgeschoss gehört jeweils eine Terrasse. Die Wohnungsgrößen der Ein-Raum-Wohnungen liegen zwischen 42 und 45 m². Die Zwei-Raum-Wohnungen werden überwiegend zwischen 60 und 63 m² groß sein, zwei Wohnungen werden 69 m² groß sein.

Diese angebotene Wohnform des Service-Wohnen soll Menschen ansprechen, die in ihrer Alltagsbewältigung Unterstützung benötigen, aber dennoch in einer lebendigen Nachbarschaft leben möchten und ein weiterhin selbstständiges Leben führen möchten, mit einer möglichen Absicherung im Notfall.

Die Baufertigstellung und der Einzugstermin ist für das Jahr 2022 geplant.

Impressionen vom 7. November 2020

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: