Corona-Ausbruch in Pflegeheim – Feuerwehr und Bezirksamt im Einsatz – Apollofalterallee Biesdorf

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf sichtet mit der Berliner Feuerwehr Heimbewohner

1 Minute Lesezeit
Rettungskräfte vor dem Pflegeheim in Biesdorf ©️Blaulichtreport Berlin-City

In einem Pflegeheim in der Apollofalterallee in Biesdorf ist die Berliner Feuerwehr nach einem medizinischen Notfall mit einem größeren Aufgebot an Rettungswagen vor Ort, teilt die Berliner Feuerwehr mit.

Ein Beitrag von Blaulichtreport Berlin-City und Marzahn-Hellersdorf LIVE

Seit 13 Uhr sind die Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr mit neun Rettungswagen an dem Pflegeheim in Biesdorf vor Ort. Nach einem medizinischen Notfall, in welchen zunächst nur zwei Bewohner involviert waren, haben sich mehrfache Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Gemeinsam mit Unterstützung vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf werden vor Ort Heimbewohner gesichtet und anschließend in Krankenhäuser eingeliefert.

Fotos: Blaulichtreport Berlin-City

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: