Fahrzeug in Brand gesetzt – S-Bhf Friedrichsfelde Ost

1 Minute Lesezeit
Symbolbild ©️Berlin-Doku.de

In den frühen Morgenstunden wurden die
Brandbekämpfer der Berufsfeuerwehr Marzahn zu einem Fahrzeugbrand nach Marzahn alarmiert. Gegen 4.30 Uhr entdeckten Zeugen Flammen an einem in der Nähe vom S-Bhf Friedrichsfelde Ost geparkten PKW und alarmierten die Berliner Feuerwehr. Diese löschte die Flammen an dem Renault, konnte ein ausbrennen nicht
mehr verhindern.
Die Polizei hat die Ermittlungen zu der mutmaßlichen Brandstifung übernommen.
Symbolbild:. ©Berlin-Doku.de

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: