Berliner Spaziergangsgruppen – Stadtteilzentrum Kaulsdorf

1 Minute Lesezeit

Wer hat Lust eine Gruppe regelmäßig zu begleiten?

Stadtteilzentrum Kaulsdorf

Brodauer Straße 27 – 29

12621 Berlin

Telefon: 030 56 588 762

Berliner Spaziergangsgruppen – das sind ehrenamtlich begleitete, regelmäßige Spaziergänge im Stadtteil.
Neben Bewegung an frischer Luft geht es vor allem um Austausch, Gespräche und Geselligkeit.
Wir können uns verschiedene Gruppen vorstellen, schnelle Läufer, langsam entspannte Läufer, kulturelle Ausflugsgruppen, die verschiedene Sehenswürdigkeiten gemeinsam besichtigen möchten.
Die Gruppen werden erst aufgebaut….eigene Ideen sind willkommen!
Die Durchführung ist ab Frühjahr geplant, die Gruppengröße je nachdem wie dann die aktuellen Regelungen sind.

Infos unter: 030/56588762 oder stz-kaulsdorf@ev-mittendrin.de

MITTENDRIN leben e.V. kümmert sich seit 1993 um psychisch kranke, seelisch benachteiligte und behinderte Menschen und deren Angehörige. Der Verein macht sich für ihre Interessen stark und fördert ihre gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Des Weiteren engagiert sich MITTENDRIN leben e.V. zu einem großen Teil in der Gemeinwesenarbeit, die sich in einer Vielzahl von Projekten wiederspiegelt. So bieten die beiden Stadtteilzentren Hellersdorf-Ost und Kaulsdorf viele Angebote für Senioren, Jugendliche, Kinder und Familien. Darüber hinaus bietet der Verein im Kindercafé „bunte Stube“ und in der Umweltbildungseinrichtung „Garten der Sinne“ vielfältige Bildungsangebote und Möglichkeiten der Freizeitbeschäftigung.


Weitere Informationen und das komplette Programmangebot des Stadtteilzentrums erhalten Sie unter http://ev-mittendrin.de

©️ MITTENDRIN

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: