Havemannstraße in Marzahn vom 14.-22.6.21 vollgesperrt – Straßenschäden werden instandgesetzt

1 Minute Lesezeit
Straßenschaden in Marzahn-Hellersdorf- Symbolbild ©️ Marzahn-Hellersdorf.com

Von Montag, dem 14. Juni, bis Dienstag, den 22. Juni 2021, wird die Havemannstraße, zwischen Schorfheidestraße und Golliner Straße, auf Grund notwendiger Instandsetzungsmaßnahmen an der Fahrbahndecke voll gesperrt, teilt das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf mit.

Die Umfahrung der Maßnahme ist über die Märkische Allee und Wuhletalstraße möglich. Eine Umleitungsstrecke ist nicht gesondert ausgeschildert. Der Bus der BVG ist von der Vollsperrung ausgenommen.

Die Baukosten betragen rund 170.000 Euro und werden aus dem Schlaglochprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz finanziert.

Das Straßen- und Grünflächenamt bittet alle Bürgerinnen und Bürger für die Sperrmaßnahmen und Beeinträchtigungen um Verständnis.

Rechtschreib- oder Tippfehler gefunden? Missgeschicke passieren. Bitte benachrichtigen Sie uns, indem Sie den Text auswählen und dann Strg + Eingabetaste drücken.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

12 − zehn =

X

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: