Fahrzeug in Brand gesetzt – Zerbster Straße Hellersdorf

Am Freitag Abend entdeckte ein aufmerksamer 56-Jähriger Anwohner Flammen an einem Opel Vectra in der Zerbster Straße in Hellersdorf. Die alarmierten Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten den Brand. Ein Brandkommissariat hat die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts einer Brandstiftung übernommen. Symbolbild

Fahrzeugbrand – Maxie-Wander-Straße

In der Nacht gegen 0.20 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei in die Maxie-Wander-Straße alarmiert. Zeugen hatten den Notruf gewählt, da sie auf einem Parkplatz ein brennendes Fahrzeug entdeckt haben. Ein benachbarter VW wurde durch den Brand an dem Mercedes