Paul-Schwenk-Straße

Lärmschutzwand wird mit Graffiti verschönert – Märkische Allee Marzahn

In der Paul-Schwenk-Straße in Marzahn ist seit 2017 ein Modulares Flüchtlingsheim in Betrieb. Im Frühjahr 2020 wurde zum Schutz der Bewohnerschaft entlang der Märkischen Allee eine 180 Meter lange Lärmschutzwand errichtet. Diese soll nun in Absprache mit dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf und Kindern aus den Jugendfreizeiteinrichtungen des Bezirks sowie nationalen und internationalen Künstlern als Kunstprojekt verschönert

Mehr