Blaulicht News

Angriff mit Feuerwerkskörpern auf Rettungskräfte in Hellersdorf

Am Sonntagabend wurde die Berliner Feuerwehr zu einem Notarzteinsatz nach Hellersdorf alarmiert. Dabei kam es zu einem Angriff mit Feuerwerk gegen die Rettungskräfte.

Gegen 20.30 Uhr wurden am Sonntag die Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr in die Etkar-André-Straße alarmiert. Im Rahmen eines Notarzteinsatzes in einem Mehrfamilienhaus wurden die Besatzungen des Rettungs- und Notarztwagens aus dem Haus raus mit Feuerwerkskörpern angegriffen, wie die Berliner Feuerwehr auf Twitter mitteilt.

Verletzt wurde augenscheinlich niemand. Die Polizei wurde hinzugezogen und der Angriff zur Anzeige gebracht.

Symbolbild

Verwandte Beiträge

🟩🥬🍎 Marzahner und Hellersdorfer Kleingärtner laden zur Wanderung ein

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🌳🌿 Umweltinitiative in Marzahn-Hellersdorf – Kostenlose Bäume für Einwohner und Unternehmen! 🌲🌳

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben