Am kommenden Donnerstag wird auf den Straßen in Marzahn-Hellersdorf gebaut, geprüft und demonstriert. Das ist mit Einschränkungen im Straßenverkehr verbunden. Dazu teilt die Verkehrszentrale Berlin folgende Meldungen mit.

Biesdorf

In der Zeit von 07:00-18:00 Uhr laufen auf der Straße Alt-Biesdorf (B1/B5) Brückenprüfungen. Die Fahrbahn ist in beiden Richtungen zwischen Möwenweg und Chemnitzer Straße abwechselnd auf einen Fahrstreifen verengt.

Hellersdorf

In der Zeit von 18:00-20:00 Uhr kann es aufgrund einer Demonstration zu Verkehrseinschränkungen im Bereich Oschatzer Ring, Quedlinburger Straße, Stendaler Straße, Hellersdorfer Straße, Stollberger Straße, Nossener Straße, Riesaer Straße, Tangermünder Straße, Quedlinburger Straße und Oschatzer Ring kommen.

Marzahn

Um ca. 07:00 Uhr beginnen auf der Straße Alt-Friedrichsfelde Brückenbauarbeiten. Bis Mitte Dezember ist die Fahrbahn stadtauswärts zwischen Gensinger Straße und Märkische Allee in Höhe Eisenbahnbrücken auf zwei Fahrstreifen verengt.


Echtzeit-Newsletter

Jeder neu veröffentlichte Beitrag erscheint in unserem Echtzeit-Newsletter – jetzt abonnieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein