Blaulicht News

Vollsperrung nach Feuerwehreinsatz in Biesdorf

Heute Mittag kam es in Biesdorf zu einer Vollsperrung wegen einem Feuerwehreinsatz. Verletzt wurde niemand.

Den bisherigen Informationen zufolge kam es gegen 12:50 Uhr auf der Altentreptower Straße zu einem Brand eines Transporters. Der Fahrer des Fahrzeugs konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die alarmierten Brandbekämpfer löschten den Transporter, der innerhalb kurzer Zeit in Vollbrand stand.

Die Rauchwolke wurde von Passanten aus allen Himmelsrichtungen wahrgenommen. Zur Brandursache konnte der Pressesprecher der Berliner Feuerwehr am Nachmittag keine Angaben machen. Die Ermittlungen zum Hergang hat die Polizei Berlin aufgenommen. Die Altentreptower Straße war für rund 45 Minuten in beide Richtungen gesperrt.

Fotos: Dominik, Fynn A., Silvana T. und Marzahn-Hellersdorf.com

Verwandte Beiträge

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚒 Großes Osterfeuer-Event in Hellersdorf: Ein traditionelles Fest der Marzahn-Hellersdorfer Gemeinschaft 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben