Wieder gemeinsam den Frühling feiern! Vom 20. bis 22. Mai lädt die Ofenstadt Velten zum ersten großen Stadtfest ein.

Rund um den neu gestalteten Marktplatz und von der Poststraße bis zum Rathaus gibt es ein buntes Treiben mit aufregenden Fahrgeschäften, lustigem Kinder-Spaß, vielseitigem Bühnenprogramm und gastronomischen Angeboten.
„Mit dem 1. Ofenstadt-Fest in Velten geht es nach zwei Jahren Beschränkung und Veranstaltungsverboten wegen der Corona-Pandemie endlich wieder los, zusammen das Leben zu feiern“, freut sich Veranstalter Jens Schmidt, der dieses Fest für die Ofenstadt organisiert. „Wir laden alle Anwohnerinnen und Anwohner von Velten und alle Gäste herzlich dazu ein. Es wird ein fröhliches Fest für die ganze Familie.“

Geöffnet hat das Ofenstadt-Fest Freitag 12-22 Uhr, Samstag 12-24 Uhr und Sonntag 12-20 Uhr. Am Samstag gibt es 22 Uhr ein Höhenfeuerwerk.
Der Eintritt zum Ofenstadt-Fest ist frei!

Foto: Andreas Marius-Weitersagen

Wie wäre es mit klassichem Autoscooter, der Riesenrutsche, einer rasanten Fahrt im Brake-Dancer oder ein paar Runden mit dem 40 Meter hohen Kettenflieger? Für Kinder gibt es spaßige Unterhaltung mit „Hops und Hopsi“, Hüpfburgen, Kinder-Karussells und Bungee-Trampolin. Oder sie können sich professionell schminken und mit Glitzer-Tattoos verzieren lassen. Ausgewählte Händler bieten Praktisches, Selbstgemachtes und Schönes an.

Auf der Bühne gibt es täglich ein abwechslungsreiches Programm: Tagsüber präsentieren sich Gruppen und Vereine aus Velten und der nahen Region wie der Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinden Velten und Marwitz, der Chor „Voce libera Velten“, AGs der Linden-Grundschule oder der Verein für orientalische Tanzkunst. Am Abend begeistern Top-Musik-Acts mit Schlager, Country, Rock´n´Roll oder Gipsy. Erleben Sie die ABBA-Tribute-Show „Super Swede“, Perlenfischer Christian Lieck, der Lieder von den Puhdys singt, Sarah Merseburger mit Silly-Songs oder Andreas Marius-Weitersagen mit Westernhagen-Hits. Sonntagmittag erfreut die deutsche Country-Legende „Larry Schuba“ mit Hits von Western Union und anderen. Es darf getanzt werden.

Auch für das kulinarische Wohlergehen ist gesorgt: Genießen Sie leckere Snacks und kühle Drinks. Im Angebot sind u. a. frischer Flammkuchen, Rindfleisch-, Hühnchen- und Gemüse-Burger, Lángos, Hot-Dogs, Kartoffel-Chips, Handbrot sowie Deftiges vom Schwenkgrill. Für Süßmäuler gibt es Crêpes, Waffeln, Quarkbällchen, Baumstriezel, Softeis und mehr.
Veranstalter des 1. Ofenstadt-Festes in Velten ist die Jens Schmidt GmbH. Jens Schmidt und Sabrina Witte haben jahrzehntelange Erfahrungen in der Unterhaltungsbranche mit Großveranstaltungen, Themenwelten und Freizeitparks. Sie veranstalten z. B. einen Weihnachtsmarkt in Berlin-Mitte und das „Magische WinterWunderland Berlin-Brandenburg“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein