Blaulicht News

Schwerer Verkehrsunfall in Kaulsdorf nach Ampelausfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Silvesterfag in Kaulsdorf-Nord. Die Ampelanlage der abbiegenden Hauptstraße ist seit Tagen außer Betrieb. Drei Personen wurden verletzt. Erst am Vortag kam es an dieser Kreuzung zu einem Verkehrsunfall.

Den aktuellen Informationen zufolge befuhren gegen 15.00 Uhr zwei Fahrzeuge die Kreuzung Gülzower Straße/Hellersdorfer Straße, als es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß kam. Ein Seat kam an einem Ampelmast zum Stehen, der Unfallgegner, ein Toyota Mietwagen, stoppte am Gehweg. Mehrere Rettungswagen und die Berliner Feuerwehr eilten zur Unfallstelle.

Vor Ort mussten drei Personen in Rettungswagen behandelt werden. Die Berufsfeuerwehr Hellersdorf streute auslaufende Betriebsstoffe ab und räumte anschließend die Unfallstelle. Zum Unfallhergang ermittelt die Polizei.

Erst am Samstag kam es an selber Kreuzung ebenfalls zu einem Verkehrsunfall. Hier wurde niemand verletzt.

Fotos: © Marzahn-Hellersdorf.com

Verwandte Beiträge

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚒 Großes Osterfeuer-Event in Hellersdorf: Ein traditionelles Fest der Marzahn-Hellersdorfer Gemeinschaft 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zweijähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben