Das FEZ verwandelt sich im September in eine riesige Mitmach-Baustelle: Beim Event „fezMachen! Bauen“ können sich Kinder nach Belieben ausprobieren. An zwei Wochenenden schlüpfen sie in die Rollen verschiedenster Handwerksberufe und probieren sich an unterschiedlichen Werkstoffen aus. Dübeln, Schrauben, Sägen, Malern, Baggern: Das Betreten der Baustelle ist ausdrücklich erwünscht!  

Sa 03. + So 04.09., Sa 10. + So 11.09., jeweils 12-18 Uhr 

Empfohlen für Familien mit Kindern von 2-12 Jahren 

Tagestickets € 5,- p.P. | Familien ab 2 Personen: € 4,- p.P.  

Wie echte Baumeister experimentieren die Kids mit Kies, Ziegelsteinen, Holz, oder Lehm und lernen alle Phasen des Häuserbaus kennen. Als kleine Maurer stapeln sie Ziegel aufeinander oder decken ein Dach. Mit Farbe und Leim gestalten sie Wände oder probieren an einer Werkbank den Umgang mit Hämmern, Bohrern und anderen Werkzeugen aus. 

Auf einer echten Baustelle ist immer was los: wenn nicht gerade gebaut wird, wird transportiert, gebaggert oder gekarrt. Dafür stehen den Kindern nicht nur Schubkarren, sondern auch Schienen, ein Kran und ein Flaschenzug zur Verfügung. Sogar einen echten Mini-Bagger dürfen die Kleinen zusammen mit ihren Begleitern bedienen. 

Wenn so ein Haus erstmal steht, stellt sich natürlich die Frage nach der Inneneinrichtung. Darum können die Kinder bei „fezMachen! Bauen“ auch ihre eigenen Möbel designen und am Puppenhaus testen, wie gutes Feng Shui funktioniert – oder kleine Schlafzimmer des Grauens gestalten. Der Kreativität sind hier keine Bauzäune gesetzt! 

Nach so viel Arbeit knurrt den kleinen Handwerkern natürlich der Magen! Pause muss sein: Im Ökogarten entspannen sich kleine und schon erwachsene Kinder zwischen blühenden Bäumen und Sträuchern. Im Lehmofen backen sie kleine Brötchen, die sie am Ernährungsmobil nach Lust und Laune garnieren.  

Und wer danach doch noch Energie übrighat, sieht sich den Mini-Regenwald an, dreht im Wasserbecken eine kleine Runde im Boot, beweist auf der Bewegungsbaustelle Geschick, liefert sich wilde Fußballduelle oder rutscht der Riesenpiratenrutsche den Buckel runter!   

Tickets gibt es online. 

Online-Tickets / Programm: fezMachen! Bauen: FEZ Berlin (fez-berlin.de)   

Bitte achtet weiter auf eure Gesundheit. Wir empfehlen weiterhin das Tragen von Masken (FFP2- bzw. OP-Masken). 

Das Theaterprogramm 

Astrid-Lindgren-Bühne 

Spielplan: FEZ Berlin (fez-berlin.de) 

Openair: Der Erna ihr dritter Streich (4,5-12 J.)
Raketen Erna 

Sa 03.09., 18.15 Uhr 

Pippi Langstrumpf (5-11 J.)
Der Klassiker von Astrid Lindgren
Sa 10.09., 18.30 Uhr 

Tanzen hilft immer (2-99 J.)
Tanzteam Step by Step
So 11.09., 15.30 Uhr 

Klassik rockt Kinder – OPEN AIR (5-99 J.)
Suli Pushban, Carrington-Brown u.a.
Sa 17.09., 18.15 Uhr 

Alice Museum für Kinder 

Susi und Wir. Vom Hingucken und Wegschauen (ab 10 J.)
Eine Ausstellung nach Motiven des Buches „Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4“
(bis 12.07.2023)
Sa + So + Feiertags für Familien und Gruppen, 12.30 + 15.30 Uhr
Di-Do für Schüler*innen und Gruppen, 09.30 + 12.30 Uhr

Hingucken oder Wegschauen? Mit dieser Frage befasst sich die Ausstellung „Susi und Wir“. Basierend auf der Buchvorlage von Birgitta Behr wird die wahre Geschichte Susi Collms erzählt, die sich als jüdisches Kind im Berlin der 40er Jahre vor den Nazis verstecken muss. In der Ausstellung werden Gegenwart und Vergangenheit miteinander verknüpft: Zivilcourage spielt ebenso eine Rolle wie Ausgrenzung und jüdisches Leben heute. Weitere Infos hier

orbitall Raumfahrtzentrum 

Einen fantastischen Flug ins Universum unternehmen, erfahren wie Astronauten sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und Spaß haben. Das alles bietet die Erlebniswelt orbitall. 

Jeweils 16.30 Uhr, ab 8 Jahren, 90 Minuten 

Tickets berechtigen an Wochenend-, Feier- und Ferientagen zur Mitnutzung des Hausangebots. 

Infos und Tickets
Infos: fez-berlin.de 
Social: Facebook.com/fezberlin 
instagram.com/fez.berlin/
twitter.com/fezberlin
Online-Tickets: tickets.fez-berlin.de 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein