Berlin & News Allgemein

Die Ausstellung Füller:Magie geht in die Verlängerung

Kunst, die auch Kaulsdorfer Kinder fasziniert

Bereits seit dem 30. November 2023 kann die Ausstellung Füller:Magie im Autohaus Quinque in Berlin Pankow besucht werden. Nun geht die einzigartige Kunstausstellung von Axel Neumann in die Verlängerung.

Ein Beitrag von Nancy Meissner

Füller:Magie ist eine Ausstellung mit farbenfrohen Gemälden, welche sogar Kaulsdorfer Grundschulkinder faszinierend finden. So haben die Hortkinder der Best Sabel Grundschule den weiten Weg nach Pankow auf sich genommen, um sich die Ausstellung anzusehen und sich in die Kunst der Füllermalerei einführen zu lassen. Maler und Schauspieler Axel Neumann nimmt sich die Zeit für Führungen und ausgiebige Erklärungen. Auch das Ausprobieren dieser bislang einmaligen Kunstart wird Kindern und Erwachsenen ermöglicht.

Acrylfarbe in einem ganz normalen Füller und zig Millionen winzige, maximal drei Millimeter lange, Striche sind das große Geheimnis hinter den Kunstwerken. Dies mag vielleicht ganz simpel klingen, doch allein schon die Farbe in einen Füller und diese zum Durchfließen zu bekommen, stellt eine große Herausforderung dar. Dazu noch die benötigte Willensstärke, wirklich Strich für Strich die Farbe auf das Papier zu bringen. Definitiv eine Kunst, die nicht leicht zu beherrschen ist. Jeder der behauptet, es sei ein Kinderspiel, sollte sich selbst einmal daran versuchen. Die Möglichkeit dazu bietet sich bei einem Besuch der Ausstellung. Diese geht derzeit in die Verlängerung und kann noch bis zum 02.Februar 2024 besucht werden.

Axel Neumann (57) kam durch die Schauspielerei zur Füllermalerei. Für schauspielerische Übungen begab sich der Künstler mehrere Wochen in komplette Dunkelheit. Nur er und seine Gedanken. Ein absoluter Ausnahmezustand! Im Laufe der Zeit begann Axel N., Bilder zu sehen. Bunte, farbenfrohe Bilder mit Tunneln und Schnörkeln bildeten sich vor seinem inneren Auge und brannten sich fest in seinen Kopf. Genau diese Bilder bringt er nun seit vielen Jahren Stück für Stück ans Tageslicht. Und zwar mit einem Füller und Acrylfarbe. Fertig ist der Füllermaler noch lange nicht. Es werden immer wieder neue Gemälde entstehen, von denen einige bereits bestehende, unglaubliche Größen aufweisen.

Als Schauspieler ist Axel Neumann unter anderem aus Filmen wie “7 Zwerge – der Wald ist nicht genug” und “Siegfried” bekannt. Auch in einigen Tatortfolgen ist der Ausnahmekünstler zu sehen gewesen.
Den Kindern der Best Sabel Grundschule Kaulsdorf ist Axel N. eher als Füllermaler bekannt. In den verschiedenen Klassenstufen werden für den Künstler immer wieder leere Tintenpatronen gesammelt, welche er für seine Kunst benötigt.

Ausstellung Füller:Magie
Wo: Autohaus Bernd Quinque, Berliner Str. 29, 13127 Berlin Pankow
Wann: 30.11.2023 – 02.02.2024 | Mo – Fr 9:00 – 18:00 Uhr | Sa. 9:00 – 13:00 Uhr
Terminvereinbarungen für Führungen: Patrizia Neumann: 0172 9803969

Fotos: © Peter Meissner

📧 Echtzeit-Newsletter 📨

Jeder neu veröffentlichte Beitrag erscheint in unserem Echtzeit-Newsletter - jetzt abonnieren.

Verwandte Beiträge

🌟 Entdecke deine künstlerische Seite bei der Jugendkunstschule ‘Lin Jaldati‘ im Kulturforum Hellersdorf! 🎨

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zwei verletzte Radfahrer nach Zusammenstoß mit einem Pkw – Uckermarkstraße Kaulsdorf

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zwei neue Ausstellungen im Schloss Biesdorf ab Ende Februar 2023

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben