Marzahn-Hellersdorf

Frühjahrs-Subbotnik im Kurt-Julius-Goldstein-Park am U-Bhf Hellersdorf


🚮 Gemeinsame Müllsammelaktion 🗑️
♻️ Clean up MaHe und Parkmanagement Kurt-Julius-Goldstein-Park und Regine-Hildebrandt-Park 🚮

Am heutigen Samstag fand ab 13 Uhr eine gemeinsam verabredete Müllsammelaktion statt. “Cleanup MaHe” und das “Parkmanagement vom  Kurt-Julius-Goldstein-Park und Regine-Hildebrandt-Park” hatten sich zum “Frühjahrs-Subbotnik” verabredet.

Gekommen waren zahlreiche Interessierte. Nach einer kurzen Vorstellung beider Gruppen wurden auch schon  Greifzangen, Mülltüten und Handschuhe ausgegeben.

Eine Neuigkeit teilten die Kollegen vom Parkmanagement der beiden Parks am U-Bhf Hellersdorf mit. Das Projekt wird zum 31.3.2023 ersatzlos eingestellt. Wer die Leute vom Parkmanagement Kurt-Julius-Goldstein-Park und Regine-Hildebrandt-Park kennt, der weiß mit wieviel Engagement und Motivation sie regelmäßig beide Parks vom Müll befreit haben und damit einen wertvollen gesellschaftlichen Beitrag geleistet haben. Damit soll jetzt Schluss sein. Das Resultat werden wir alle, als Nutznießer dieser grünen Erholungsmöglichkeit, wahrscheinlich zeitnah sehen, wenn der anfallende Müll nicht in gewohnter Regelmäßigkeit abgesammelt wird.

Die zwei Gruppen verteilten sich auf mehrere kleinere Grüppchen und konzentrierten sich auf die Schwerpunkte. Wie fast immer gab es ein paar Klassiker, die immer mit im Müllsack landen, wie Flaschen, Verpackungsmaterial und weggeworfene Taschentücher. 🤧. Ein grundsätzliches von Menschen geschaffenes Problem. Als besonderes Highlight waren wieder zahlreiche kleine Drogentütchen und Einwegspritzen dabei.

Mindestens ein zerstörter 🛴 E-Roller ist immer dabei, so auch heute und die achtlos weggeworfene Autofelge mit Reifen für die Statistik fehlte auch diesmal nicht. Mysteriös, aber auch sehr kurios war eine alte weggeworfene Schaumstoffmatratze, die von Ratten erobert und als Behausung genutzt wurde. 🐁🐀Diese hatten sich Rattengänge durch die Matratze gegraben. 

Die Müllsäcke wurden von den unterschiedlichsten Ablagestellen von einem Fahrrad mit Anhänger abgeholt und an den zentralen Sammelort vor dem Kino Kiste gesammelt. Gefahren wurde das Fahrrad von einem Mitarbeiter vom Parkmanagement. Außerdem wurde ein Werkzeugmesser, ein altes Handy und Kleinelelektronik gefunden.

Auch ein kurzer Regenschauer konnte die Fleißigen Sammler nicht beeindrucken. Ein im Park gefundenes Werbeschild eines Zirkus diente als kurzer Regenschutz.

Zum Schluss gab es, wie zu jeder Müllsammelaktion, Kaffee, Tee, Säfte, Kekse. 🍪 Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht, den Bezirk zumindest kurzzeitig wieder ein Stück von Müll befreit zu haben.

Bis zum nächsten Mal 🚮🗑️♻️

Verwandte Beiträge

🎉 Kiezflohmarkt Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost! 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🌟 Jobangebote – Arbeiten im Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf – Komm ins Team! 🌟

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚒 Großes Osterfeuer-Event in Hellersdorf: Ein traditionelles Fest der Marzahn-Hellersdorfer Gemeinschaft 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben