Blaulicht News

In vier geparkte Fahrzeuge gefahren – Hoher Sachschaden

In der vergangenen Nacht ereignete sich in Marzahn ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden, bei dem mehrere Fahrzeuge beschädigt wurden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Nach den polizeilichen Ermittlungen fuhr gegen 23.30 Uhr ein 19-jähriger Fahranfänger zusammen mit seinen beiden Mitfahrern (beide 20 Jahre alt) in einem Volvo auf dem Geraer Ring in Richtung Köthener Straße. In einer Kurve in der Nähe der Hausnummer 17 verlor der junge Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit mehreren geparkten Autos. Zu den beschädigten Fahrzeugen zählen ein Mercedes-Sprinter, ein Toyota, ein Mitsubishi und ein BMW. Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt.

Am Mittag wurden die Fahrzeuge abgeschleppt. Vier Fahrzeuge wurden beschädigt. Ein Toyota, ein Mercedes-Sprinter und ein BMW besonders schwer.

Die Feuerwehr stumpfte ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Die Polizei hat bisher keine Anzeichen für den Einfluss von Alkohol oder Drogen bei dem Unfall festgestellt. Die Ermittlungen zu diesem Vorfall sind noch nicht abgeschlossen und dauern an.

Fotos: privat

Verwandte Beiträge

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben