Blaulicht News

Motorradfahrer bei Spurwechsel übersehen

Eine Schlüsselbeinfraktur, ein Schädel-Hirn-Trauma und diverse Schürfwunden zog sich gestern Nachmittag ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Marzahn zu.

Das Motorrad wurde schwer beschädigt – © Felix D1strict

Nach den bisherigen Erkenntnissen war eine 20-Jährige gegen 16.30 Uhr mit ihrem Auto im linken Fahrstreifen der Allee der Kosmonauten unterwegs. Als sie in die rechte Fahrspur wechselte, übersah sie den Kradfahrer. Durch dessen Vollbremsung verlor der 41-Jährige die Kontrolle über seine Maschine, stürzte und rutschte mehrere Meter über die Fahrbahn. Der Rettungsdienst brachte ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Die Einsatzkräfte stumpften ausgelaufene Betriebsstoffe ab – © Felix D1strict

Die Ermittlungen hat das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 3 (Ost) übernommen.

Symbolbild

Verwandte Beiträge

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🎅 “Schöne Bescherung” auf dem Helene-Weigel-Platz: Eine herzerwärmende Weihnachtsinitiative, um Bedürftigen zu helfen 🎄

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben