Blaulicht News

Schwerpunktkontrollen zur Spielrechtsüberwachung in Marzahn-Hellersdorf

Das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf führte am 27. und 30. Mai 2024 im Bezirk umfassende Kontrollaktionen in Schank- und Speisewirtschaften durch. Die Kontrollen dienten der Überwachung der Einhaltung des Gaststättengesetzes und der Spielverordnung, teilt das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf in einer Pressemitteilung mit.

Insgesamt wurden vier Untersagungsverfügungen erlassen und drei Anordnungen zur Entfernung von Geldspielgeräten aus den Lokalitäten getroffen. Darüber hinaus wurden in drei Fällen mögliche Straftaten festgestellt, die zur weiteren Untersuchung an die Polizei Berlin übermittelt wurden.

Die Durchführung der Kontrollen verlief ohne größere Zwischenfälle, was auf die gute Zusammenarbeit mit den Finanzämtern Körperschaften II und Marzahn-Hellersdorf sowie den Polizeieinsatzkräften zurückzuführen ist.

Symbolbild: © Marzahn-Hellersdorf.com

/rz, cb

Verwandte Beiträge

🟩🥬🍎 Marzahner und Hellersdorfer Kleingärtner laden zur Wanderung ein

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🌞🎉 Großes Sommerfest in Marzahn auf dem Altlandsbergerplatz 🎉🌞

Marzahn-Hellersdorf LIVE

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben