Mädchen

Tötungsdelikt in Marzahn – Wörlitzer Straße

Am Samstag Abend wurden die Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr zu einer Wohnanschrift in die Wörlitzer Straße in Marzahn alarmiert. Nachbarn nahmen einen lautstarken Streit in der achten Etage wahr und wählten daraufhin den Notruf. Die ausgerückten Einsatzkräfte fanden in der Wohnung zwei leblose Personen. Dem ersten Augenschein nach wurden die beiden Personen Opfer eines Tötungsdelikts. Bei den Opfern handelt es sich um eine 38 Jährige Afghanin und dessen neunjährige Tochter.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Die Kriminalpolizei war noch in der Nacht mit den Ermittlungsarbeiten vor Ort beschäftigt. Diese wurde in den Morgenstunden fortgeführt. U.a. wurde die nähere Umgebung nach Hinweisen oder Beweismitteln abgesucht und zum anderen wurde der Tatort vermessen.

Ob es sich hierbei um ein Beziehungsdrama handelt ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Symbolbild