Öffnungszeiten

Amt für Soziales eröffnet wieder mit neuen und erhöhten Sprechzeiten – Abstandsregeln beachten! Riesaer Straße 94

Mit neuen und veränderten Öffnungszeiten öffnet das Amt für Soziales in der Riesaer Straße 94. Los geht es ab Mittwoch, 1. Juli 2020.

Die Bürger/innen werden im nun erneuerten Empfangsbereich an vier Tagen die Woche empfangen. Der Empfang erfolgt nun über das Frontoffice in der 1. Etage, Bauteil C.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Dort finden alle Kundinnen und Kunden die Ansprechpersonen für die Fachbereiche:

  • Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem III. Kapitel des SGB XII, Grundsicherung nach dem IV. Kapitel des SGB XII, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG), Krankenhilfe nach § 25 SGB XII
  • Teilhabefachdienst (Eingliederungshilfe)
  • Hilfe zur Pflege
  • Soziale Wohnhilfe, Mietschulden, geschütztes Marktsegment, Unterbringung Obdach, Anträge Miete in Haft
  • Betreuungsbehörde
  • Unterhaltsstelle/Bestattungskosten gemäß § 74 SGB XII/Kosteneinziehung des Amtes für Soziales
  • Regionaler Allgemeiner Sozialdienst (rASD)

Die Sprechzeiten des Amtes für Soziales sind wie folgt festgelegt:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 11.30 Uhr und

Freitag von 9.00 bis 10.30 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen zur Corona-Pandemie wird um Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln gebeten. Demzufolge sind in Wartebereichen maximal 20 Personen gestattet. Es wird darum gebeten, nach Möglichkeit ohne Begleitperson zu kommen. Informationen und die Abgabe von Unterlagen können – nach wie vor – im Eingangsfoyer eingeholt und abgegeben werden.