Dokumentationen

Ideenwerkstatt #2 zur Umgestaltung des Alice-Salomon-Platzes in Helle Mitte

Am Donnerstag, den 2. November 2023, fand die zweite Ideenwerkstatt zur Umgestaltung des Alice-Salomon-Platzes in Helle Mitte statt. Ein Beteiligungsverfahren, bei dem alle Menschen des Bezirks zum Mitmachen aufgefordert werden, findet statt. 2,5 Mio Euro aus verschiedenen Förderprogrammen stehen für die Umgestaltung des Alice-Salomon-Platzes zur Verfügung.

Die Veranstaltung wurde von Bettina Walther vom Landschaftsarchitektenbüro “Gruppe F” eröffnet. Gemeinsam mit Sabine Antony vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf (Stadtwentwicklung und Städtebauförderung) führte Sie durch den Abend. Das Format der Ideenwerkstatt als Beteiligungsverfahren ermöglichte den Teilnehmern, ihre Gedanken und Ansätze in einer offenen und produktiven Umgebung auszutauschen. Zu diesen Ideenwerkstätten sind regelmäßig alle Bewohner des Bezirks herzlich eingeladen.

Bettina Walther stellte die Vorschläge und Wünsche auf der Pinnwand vor

Der Hauptfokus der Diskussion war die zukünftige Gestaltung des Alice-Salomon-Platzes in Helle Mitte am U-Bahnhof Hellersdorf, wobei ein besonderes Augenmerk darauf liegt, aus Gründen der Nachhaltigkeit und ressourcensparend, bereits vorhandene Materialien zu verwenden. Dafür steht ein Budget von 2,5 Millionen Euro aus verschiedenen Förderprogrammen zur Verfügung. Viele Teilnehmer stellten relevante Fragen und Ideen vor, darunter auch aus einer vorangegangen Veranstaltung Fragen von Studierenden der Alice-Salomon-Hochschule.

Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung, Heike Wessoly: „Damit die Umgestaltung des Alice-Salomon-Platzes zu einem lebendigen Zentrum mit vielfältigen Angeboten und einer hohen Aufenthaltsqualität gelingt, müssen die Ideen und Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger sowie der anliegenden Gewerbetreibenden und Institutionen einfließen. Daher mein Appell: Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten, sich in diesen Prozess für die gemeinsame Gestaltung Ihres Stadtplatzes einzubringen.“

Galerie

Trotz einer verringerten Teilnehmerzahl im Vergleich zur ersten Ideenwerkstatt, trug die Veranstaltung vielfältige und umfangreiche Vorschläge für die Neugestaltung des Platzes zusammen. So reichten die Ideen von der Einrichtung eines Amphitheaters und einer Open-Air-Mensa bis hin zu Lösungen für Verkehrs- und Nutzungskonflikte. Einig waren sich die Teilnehmer darüber, dass der Platz nachhaltig, langfristig bewirtschaftet und gepflegt werden sollte und dass Tiere und Natur ein Teil dieser Umgebung sind.

Interessant war auch die Beobachtung, dass der Alice-Salomon-Platz eine Sichtachse zur Seilbahn im Kienbergpark hat, was als Gestaltungselement genutzt werden könnte. Vorschläge wie Sitzmöglichkeiten und Erhöhungen, eine Cafeteria, das Anrichten von kulturellen Events, und viele weitere wurden auf Pinnwänden gesammelt und sortiert.

Theresia Titzmann von den Landschaftsarchitekten Gruppe F hat während der Veranstaltung die Ideen und Vorschläge zur Umgestaltung mit den Ideen der Beteiligten als Bild gezeichnet.

Obwohl die Einbindung von Anwohnern in der Jury für den Wettbewerb nicht vorgesehen ist, versicherte Frau Antony, dass Anregungen für deren Beteiligung aufgenommen und in Erwägung gezogen werden. Zum Abschluss der Veranstaltung betonte sie, dass zwar nicht alle Vorschläge sofort umgesetzt werden können, sie jedoch für zukünftige Überlegungen und Projekte in Betracht gezogen werden. Als interaktives Highlight der Veranstaltung, konnten Teilnehmer ihre Vision der Umgestaltung des Alice-Salomon-Platzes in einem Lego-Modell darstellen. Die Modelle wurden anschließend anhand einer großen Karte diskutiert.

Die Zeitschiene der Planungen zur Umgestaltung

Nach der erfolgreichen Veranstaltung ist für den 7. Dezember 2023 eine Fortsetzung geplant – die “Ideenwerkstatt #3” im Tourismus-Informationszentrum an der Hellersdorfer Straße 159. Zudem wird nach jeder Ideenwerkstatt eine Onlinebeteiligung organisiert, um weiterhin Vorschläge und Ideen von Einwohnern des Bezirks zu sammeln und zu diskutieren.

Für Speis und Trank war gesorgt 🙂

Fotos: © Marzahn-Hellersdorf.com

Links

Gruppe F

Ideenwerkstatt im Oktober – Gruppe F

PM vom Senatsverwaltung Berlin für Stadtentwicklung, Bauen und Wohnen vom 29.9.23

Verwandte Beiträge

🎉 Kiezflohmarkt Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost! 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🌟 Jobangebote – Arbeiten im Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf – Komm ins Team! 🌟

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚒 Großes Osterfeuer-Event in Hellersdorf: Ein traditionelles Fest der Marzahn-Hellersdorfer Gemeinschaft 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben