Blaulicht News

Verkehrsunfall in Marzahn: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall mit Straßenbahn

Heute Vormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall in Marzahn, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Der Unfall ereignete sich gegen 11:30 Uhr an der Kreuzung Allee der Kosmonauten/Elisabethstraße und involvierte eine Straßenbahn sowie einen PKW. Zwei verletzte Personen.

Nach ersten Informationen kam es zu einer Kollision, als der PKW die Gleise der Straßenbahn kreuzte. Die alarmierten Rettungskräfte, einschließlich des technischen Dienstes der Berliner Feuerwehr mit einem Rüstwagen und einem Feuerwehrkran, waren schnell vor Ort. Auch die BVG war mit einem Unimog und einem Turmwagen im Einsatz. Mehrere Personen wurden vom Rettungsdienst untersucht, und zwei von ihnen mussten wegen Verletzungen behandelt werden.

Der Straßenbahnverkehr in diesem Bereich war für die Zeit der Unfallaufnahme unterbrochen, was zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Umkreis der Allee der Kosmonauten führte. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Die Polizei hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Fotos: © Marzahn-Hellersdorf.com

Verwandte Beiträge

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben