Marzahn-Hellersdorf

Weihnachtsbaumabholung in Marzahn-Hellersdorf: Wichtige Informationen der Berliner Straßenreinigung

Die Weihnachtszeit neigt sich langsam dem Ende zu und es wird Zeit, sich von unseren Weihnachtsbäumen zu verabschieden. Wir möchten euch hiermit wichtige Informationen zur Weihnachtsbaumabholung mitteilen, die von der Berliner Straßenreinigung (BSR) organisiert wird.

Abholung an zwei Samstagen im Januar

Die Abholung der Weihnachtsbäume findet in den fünf Ortsteilen Kaulsdorf, Mahlsdorf, Biesdorf, Marzahn und Hellersdorf an den Samstagen, 13. und 20. Januar 2024, statt. Damit euer Weihnachtsbaum von der BSR abgeholt werden kann, muss er spätestens am Vorabend, also freitags, an den Straßenrand gelegt werden.

Weihnachtsbäume am Straßenrand – Boizenburger Straße in Kaulsdorf ©️ Marzahn-Hellersdorf.com
Frei von Schmuck und Lametta

Bitte beachtet, dass die Weihnachtsbäume frei von Schmuck und Lametta sein müssen. Entfernt daher bitte vor der Abholung jeglichen Weihnachtsschmuck, um eine reibungslose Entsorgung zu gewährleisten. Zusätzlich sollten die Bäume unverpackt sein, damit sie von der BSR problemlos eingesammelt werden können.

Um weitere Informationen zur Weihnachtsbaumabholung zu erhalten, könnt ihr die offizielle Webseite der BSR besuchen. Unter dem folgenden Link findet ihr alle relevanten Informationen: www.bsr.de/frohe-umwelt-fur-unsere-weihnachten-23170.php

Die Weihnachtsbaumabholung ist eine wichtige Maßnahme, um die Umwelt sauber zu halten und eine ordnungsgemäße Entsorgung sicherzustellen. Wir bitten daher alle Bewohnerinnen und Bewohner von Marzahn-Hellersdorf, sich aktiv an dieser Aktion zu beteiligen und ihre Weihnachtsbäume entsprechend den oben genannten Voraussetzungen zur Abholung bereitzustellen.

Warum Elefanten im Tierpark keine gebrauchten Weihnachtsbäume fressen sollten

In vielen Tierparks weltweit werden Elefanten mit einer sorgfältig abgestimmten Ernährung versorgt, die speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Trotzdem gibt es Zeiten im Jahr, wie nach den Feiertagen, in denen Tierpfleger besonders darauf achten sollten, dass Elefanten keine gebrauchten Weihnachtsbäume zu fressen bekommen.

  1. Nadeln und Schmuckstoffe: Gebrauchte Weihnachtsbäume können noch Nadeln und Schmuckstoffe wie Lametta oder Kunstschnee enthalten. Diese Materialien können für Elefanten schwer verdaulich sein und zu Verdauungsproblemen führen.
  2. Chemikalien und Lacke: Weihnachtsbäume werden oft mit Chemikalien und Lacken behandelt, um sie länger frisch zu halten oder ihr Aussehen zu verbessern. Diese Substanzen können gesundheitsschädlich für Elefanten sein und zu Vergiftungen führen.
  3. Fremdkörper: Neben den offensichtlichen Dekorationen können sich auch andere Fremdkörper im Baum verstecken, die Elefanten nicht fressen sollten. Plastikteile, Metallklammern oder sonstige Gegenstände können ernsthafte Verletzungen verursachen.
  4. Ungleichgewicht in der Ernährung: Die natürliche Ernährung von Elefanten basiert auf Gräsern, Blättern, Rinde und gelegentlich Früchten. Gebrauchte Weihnachtsbäume können ein Ungleichgewicht in ihrer Ernährung verursachen, da sie nicht die notwendigen Nährstoffe in der richtigen Menge enthalten.
  5. Gewöhnung an ungesunde Nahrung: Das Fressen von Weihnachtsbäumen könnte dazu führen, dass Elefanten sich an ungesunde Nahrung gewöhnen. Dies kann langfristig ihre Gesundheit beeinträchtigen und zu ernährungsbedingten Problemen führen.

Tierpfleger sollten daher sicherstellen, dass Elefanten nur die für sie geeignete Nahrung erhalten und dass gebrauchte Weihnachtsbäume nicht in ihren Gehegen landen. Dies gewährleistet nicht nur die Gesundheit der Tiere, sondern auch ihre natürliche Ernährung und Lebensweise im geschützten Umfeld des Tierparks.

Titelbild: © Marzahn-Hellersdorf.com

Verwandte Beiträge

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🎉 Kiezflohmarkt Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost! 🎉

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben