Blaulicht News

Zusammenstoß in Marzahn: Motorradfahrer nach Unfall auf der Märkischen Allee im Krankenhaus

Am gestrigen Nachmittag ereignete sich in Marzahn ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, bei dem der Motorradfahrer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Der Unfall geschah gegen 16.45 Uhr auf der Märkischen Allee, einer der Hauptverkehrsadern des Bezirks.

📲 Whatsapp-KANAL Marzahn-Hellersdorf LIVE 🗞️

Nach Angaben der Pressesprecherin der Polizei Berlin war ein 38-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha auf dem linken Fahrstreifen der Märkischen Allee in Richtung Poelchaustraße unterwegs, als es zur Kollision kam. Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Allee der Kosmonauten, wo eine 45-jährige Kia-Fahrerin aus der Allee der Kosmonauten abbiegen wollte. Offenbar hatte sie versucht, durch eine Lücke in den im Stau stehenden Fahrzeugen nach links in Richtung Alt-Friedrichsfelde zu fahren, als es zur Kollision mit dem Motorrad kam.

Rettungskräfte waren schnell vor Ort und brachten den verletzten Motorradfahrer mit Oberkörper- und Beinverletzungen in eine nahegelegene Klinik, wo er stationär aufgenommen wurde. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 3 (Ost) hat die Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen, um die genauen Umstände des Zusammenstoßes zu klären. Die betroffene Strecke war für die Dauer der Unfallaufnahme und Rettungsarbeiten teilweise gesperrt, was zu Verkehrsbehinderungen in dem Bereich führte.

Fotos: © Marzahn-Hellersdorf.com

Verwandte Beiträge

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben