Marzahn-Hellersdorf

Zweite Marzahn-Hellersdorfer Pride Week: Ein buntes Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz

Vom 07. bis zum 16. Juni 2024 wird im Bezirk Marzahn-Hellersdorf die zweite Pride Week ausgerichtet, ein lebendiges Festival, das geschlechtliche und sexuelle Vielfalt in den Mittelpunkt stellt. Die Initiative lädt Vereine, Institutionen, Schulen, Stadtteilzentren, Bibliotheken und alle interessierten Bürgern ein, durch vielfältige Aktionen ein starkes Zeichen für Akzeptanz und gegen Queerfeindlichkeit zu setzen.

Der Höhepunkt der Pride Week wird die Marzahn Pride am 15. Juni sein, ein Tag gefüllt mit Farben, Freude und der gemeinschaftlichen Feier der Vielfalt. Diese Veranstaltung dient nicht nur der Sichtbarmachung der queeren Gemeinschaft, sondern auch der Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Lebensrealitäten von LSBTIQ* Menschen.

Vanessa Krah, Beauftragte für Queer, Städtepartnerschaften und freiwilliges Engagement, hebt hervor: “Unser Ziel ist es, zu zeigen, wie bunt und vielfältig Marzahn-Hellersdorf ist. Wir möchten ein klares Zeichen gegen Queerfeindlichkeit setzen und die Akzeptanz in unserem Bezirk erhöhen.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Interessierte, die eine Aktion oder Veranstaltung im Rahmen der Pride Week durchführen möchten, können ihre Ideen bis zum 10. Mai 2024 einreichen. Zusätzlich besteht in diesem Jahr die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für Projekte zu erhalten.

Die Pride Week bietet eine offene Plattform für alle, die sich für LSBTIQ* Themen einsetzen wollen, von queeren Filmabenden und Lesungen bis hin zu Podiumsdiskussionen und kreativen Workshops. Tipps zur Durchführung und Unterstützungsmöglichkeiten sind ebenfalls Teil des Programms.

Alle Aktionen und Veranstaltungen werden gemeinsam beworben, um ein breites Publikum zu erreichen und die Botschaft der Vielfalt und Toleranz in alle Ecken des Bezirks zu tragen.

Für Rückfragen und Anmeldungen steht Vanessa Krah unter Vanessa.Krah@ba-mh.berlin.de zur Verfügung. Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf freut sich auf eine erfolgreiche zweite Pride Week und lädt alle ein, Teil dieser wichtigen Bewegung zu sein.

Anmeldeformular

Informationen: Marzahn Pride

Kontakt:
Vanessa Krah
Beauftragte für Queer, Städtepartnerschaften und freiwilliges Engagement
Bezirksamt Marzahn Hellersdorf von Berlin
Riesaer Straße 94, 12627 Berlin, Zimmer: 505
Tel. +49 – 30 – 90293 4004
E-Mail: Vanessa.Krah@ba-mh.berlin.de

Symbolbild

Verwandte Beiträge

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

💥Mehrower Allee in Marzahn 🧨Böllerverbotszone 🎆 zu Silvester 2021

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚰 Wasserrohrbruch Niemegker Straße am Clara-Zetkin-Park in Marzahn – Aktuelle Informationen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben