Berlin & News Allgemein

Großer Erfolg für das BVG-Musical “Tarifzone Liebe” – Tickets innerhalb von 24 Stunden ausverkauft!

In einem überwältigenden Ansturm wurden die rund 2600 Tickets für das BVG-Musical “Tarifzone Liebe – Die Gefühle fahren Straßenbahn” innerhalb von nur 24 Stunden restlos verkauft. Die BVG freut sich über die immense Nachfrage und die positive Resonanz auf das außergewöhnliche Musical.

Das Musical, das in der Vorweihnachtszeit eine Botschaft von Zusammenhalt, Rücksichtnahme und Wertschätzung vermitteln möchte, wird am 4. und 5. Dezember aufgeführt. Doch für diejenigen, die keine Karte ergattern konnten, gibt es dennoch die Chance, die Show live zu erleben.

Zur Premiere am 4. Dezember ab 19 Uhr wird ein Livestream auf dem offiziellen Youtube-Kanal der BVG angeboten. Diese Möglichkeit ermöglicht es allen Interessierten, die einzigartige Inszenierung auch ohne physische Anwesenheit zu genießen. Der Youtube-Kanal wird das Musical auch nach der Premiere weiterhin präsentieren, damit die BVG-Gemeinschaft und alle Musik- und Bühnenliebhaber die BVG-Werte mit Humor und Augenzwinkern feiern können.

Die BVG setzt damit nicht nur in den Straßenbahnen, sondern auch auf der Bühne ein Zeichen für die wichtigen Werte, die uns in der bevorstehenden festlichen Jahreszeit besonders am Herzen liegen.

Flyer: © BVG

📧 Echtzeit-Newsletter 📨

Jeder neu veröffentlichte Beitrag erscheint in unserem Echtzeit-Newsletter - jetzt abonnieren.

Verwandte Beiträge

Wiederholte Vandalismusserie an BVG-Wartehäuschen in Marzahn-Hellersdorf – 35.000 Euro Sachschaden durch zerstörte Glasscheiben

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Wiederholte Gemeinschädliche Sachbeschädigungen durch zerstörte Scheiben an BVG-Wartehäuschen

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Wasserrohrbruch – Louis-Lewin-Straße wochenlang vollgesperrt

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben