Alt-Mahlsdorf

Mahlsdorf AKTUELL: Autofahrer ohne Führerschein und betrunken – vier Verletzte – Hultschiner Damm Mahlsdorf

Gegen 2.30 Uhr in den frühen Sonntag Morgenstunden befuhr ein 29-Jähriger, besetzt mit drei Insassen (29,30,32), mit einem Kia die Mahlsdorfer Straße in Richtung Alt-Mahlsdorf, als er in einer Kurve kurz vor der Willestraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und einen Laternenmast streifte, mit einen weiteren Laternenmast kollidierte und dann mehrere Beton- und Metallpoller mitnahm, bis der Wagen in Fahrtrichtung auf einem umgefahrenen Stromkasten zum Stehen kam.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Der Fahrer und zwei seiner Begleiter (29,30) wurden dabei leichtverletzt und ein 32-jähriger Mitfahrer schwerverletzt. Eine Atemalkoholkontrolle beim Fahrer ergab einen Wert von 1,9 Promille. Bei der Personalienüberprüfung wurde außerdem festgestellt, dass der 29-jährige Mann nicht im Besitz eines Führerscheins war.

Alle Beteiligten kamen zunächst zur ambulanten Untersuchung in unterschiedliche Krankenhäuser, wobei der 32-Jährige stationär verblieb. Bei dem 29-jährigen Unfallfahrer wurde zudem eine Blutprobe entnommen. Anschließend wurde dieser auf freien Fuß gesetzt.

Das Kommissariat der Polizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Symbolbild