Blaulicht News

Brandstiftung in der Mehrower Allee Marzahn: LKW-Planen in Brand gesetzt

In der vergangenen Nacht haben in Marzahn erneut LKW-Planen gebrannt. Verletzt wurde dabei niemand.

Anwohner der Mehrower Allee bemerkten gegen 2:25 Uhr einen Brand an einem LKW und alarmierten die Feuerwehr. Die eingetroffenen Brandbekämpfer löschten die brennende Plane am LKW. Ein weiterer Versuch, eine LKW-Plane in Brand zu setzen, misslang augenscheinlich. Es entstand Sachschaden, jedoch wurden keine Personen verletzt. Die Ermittlungen zu dieser mutmaßlichen Brandstiftung hat die Polizei aufgenommen.

Diese Brandstiftung erinnert an die Serienbrandstiftungen im vergangenen Jahr in der Mehrower Allee und den umliegenden Gebieten zwischen Murtzaner Ring, Prötzeler Ring und Wuhletalstraße, wo es immer wieder zu Bränden an LKW-Planen, PKWs und Wohnmobilen kam.

Kfz-Brände 2023 in Marzahn-Hellersdorf

Am 28. Dezember wurde am Prötzeler Ring in Marzahn ein älterer Mercedes in Brand gesetzt. Augenzeugen konnten den Brand vor Eintreffen der Feuerwehr löschen.

Drei Fahrzeuge wurden am 11. Dezember vor einem Mehrfamilienhaus in der Landsberger Allee durch mutmaßliche Brandstiftung beschädigt.

Zwei Wohnwagen wurden nacheinander in der Nacht zum 24. Oktober in Brand gesetzt.

In der Mehrower Allee wurde in der Nacht zum 22. Oktober eine Lkw-Plane in Brand gesetzt.

Ein Wohnmobil wurde in der Nacht zum 11. Oktober in der Mehrower Allee in Brand gesetzt.

Mehrere Wohnmobile und Pkw wurden in der Nacht zum 6. Oktober am Brodowiner Ring und Glambecker Ring durch Brände beschädigt.

9 Fahrzeuge wurden in der Nacht zum 24. September auf einem Parkplatz durch einen mutmaßlich gelegten Brand beschädigt, darunter zwei Wohnmobile und ein Wohnwagen.

Ein Wohnmobil brannte in der Nacht zum 23. September in der Marzahner Promenade.

Ein Fahrzeug wurde in der Nacht zum 20. September in der Stolzenhagener Straße mutmaßlich in Brand gesetzt, ein dahinterstehendes Fahrzeug wurde schwer beschädigt.

In der Nacht zum 14. September mehrere Mülltonnen und ein LKW in der näheren Umgebung. Der LKW brannte in der Mehrower Allee und die Mülltonnen an der Ecke Franz-Stenzer-Straße/Raoul-Wallenberg-Straße sowie Alfred-Döblin-Straße und Murtzaner Ring.

In der Nacht zum 10. September ein Transporter eines Paketdienstleisters und ein Pkw in Marzahn.

In der Jan-Petersen-Straße am 3. September ein Wohnmobil in Flammen, mehrere Fahrzeuge wurden durch diesen Brand beschädigt.

Am 10. August wurden mehrere Lkw in der Raoul-Wallenberg-Straße Ziel eines Brandstifters. Ein schlafender Lkw-Fahrer musste von der Feuerwehr geweckt werden. Während die Feuerwehr den Brand am ersten Lkw löschte, wurde 50m weiter ein weiterer Lkw angezündet.

Mehrere Anhänger brannten am 15. Juli in der Umgebung der Wittenberger Straße.

In der Nacht zum 5. Juni brannten drei LKW innerhalb kurzer Zeit in der Raoul-Wallenberg-Straße und Mehrower Allee.

Ein LKW brannte in der Nacht zum 4. Mai am Prötzeler Ring.

33 Fahrzeuge eines Autohauses wurden durch am 21. April durch ein mutmaßlich vorsätzlich gelegten Brand beschädigt.

Titelbild: Symbolbild Lkw-Brand Mehrower Allee 2023 – © Marzahn-Hellersdorf.com

/ bf, st, cb

Verwandte Beiträge

🟩🥬🍎 Marzahner und Hellersdorfer Kleingärtner laden zur Wanderung ein

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🚒🔥 Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kaulsdorf 2024 🔥🚒

Marzahn-Hellersdorf LIVE

🌞🎉 Großes Sommerfest in Marzahn auf dem Altlandsbergerplatz 🎉🌞

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben