Blaulicht News

Fahrzeuge auf dem Gut Biesdorf in Brand geraten

Die Berliner Feuerwehr wurde in den frühen Morgenstunden nach Biesdorf alarmiert. Zwei Fahrzeuge wurden nach einem Brand schwer beschädigt.

Gegen 3.30 Uhr alarmierten Anwohner die Feuerwehr zum Gut Biesdorf. Im Heino-Schmieden-Weg waren ein Mercedes Pkw und ein Transporter in Brand geraten. Die alarmierten Brandbekämpfer löschten die Flammen. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei ermittelt wegen einem möglicherweise vorsätzlich gelegten Brand an den Fahrzeugen.

Symbolbild

Verwandte Beiträge

⚽️ Torwarttrainer/-in gesucht: Werden Sie Teil des Teams bei VfB Fortuna Biesdorf! 🥅

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zwei SEK-Einsätze in Hellersdorf und Biesdorf wegen Expartner

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zwei neue Ausstellungen im Schloss Biesdorf ab Ende Februar 2023

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben