Kfz Brand

Brandstiftung am Kastanienboulevard Hellersdorf: Opel wiederholt in Brand gesetzt – Auerbacher Ring Hellersdorf

In der vergangen Nacht entdeckten zwei Anwohner kurz nach Mitternacht am Auerbacher Ring in Hellersdorf einen brennenden Opel. Die alarmierten Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr löschten die Flammen.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Wie sich herausstellte, wurde dieser Opel bereits in der Nacht zum 28. August 2020 in Brand gesetzt. Die Flammen konnten beim ersten Brand noch rechtzeitig gelöscht werden, sodass “nur” ein Schaden am Radhaus und Reifen entstand.

Die Polizei Berlin ermittelt zu dieser mutmaßlichen Brandstiftung.

Symbolbild: Berlin-Doku.de

Fahrzeug angezündet – Schneeberger Straße Hellersdorf

Fahrzeug in Flammen. Kaum 24 Stunden vorher stand das letzte Fahrzeug am Auerbacher Ring in Flammen. Am Kastanienboulevard Hellersdorf treibt augenscheinlich ein Brandstifter sein Unwesen. Gegen 23.15 Uhr in der Nacht zu Samstag wurde die Berliner Feuerwehr durch eine aufmerksame 45-jährige Anwohnerin zur Schneeberger Straße alarmiert. Vor Ort war der hintere Reifen eines Mercedes in Brand geraten.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Ein Tatverdächtiger Mann wurde kurz zuvor an dem Fahrzeug gesehen, wie er augenscheinlich an dem Fahrzeug manipulierte. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Das Hinterrad und der Radkasten wurden stark beschädigt.

Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen zu dieser mutmaßlichen Brandstiftung übernommen.

Symbolbild

Pkw in Brand – Auerbacher Ring

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde die Berliner Feuerwehr durch aufmerksame Anwohner zu einem brennenden Pkw zum Auerbacher Ring alarmiert.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Zeugen, die die Flammen an einem Opel entdeckten, versuchten diese noch zu löschen, was ihnen nicht gelang. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Eine Brandstiftung ist zu vermuten, da es in letzter Zeit häufiger im nahen Umkreis des Auerbacher Rings zu Brandstiftungen an Fahrzeugen kam.

Symbolbild: Berlin-Doku.de

Fahrzeug in Flammen – Eichhorster Straße Marzahn

Am Dienstag Abend gegen 23.15 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr zur Eichhorster Straße nach Marzahn alarmiert.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Vor Ort stand ein Nissan Micra in Flammen, die durch ersteintreffende Einsatzkräfte der Polizei gelöscht werden konnten. Der Fahrzeuginnenraum brannte vollständig aus.

Das Brandkommissariat des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen zu dieser mutmaßlichen Brandstiftung übernommen.

Symbolbild

Kleintransporter in Brand gesteckt – Schneeberger Straße

Am Donnerstag Abend, gegen 22.45 Uhr alarmierten Anwohner, die Flammen an einem Transporter entdeckt haben, die Feuerwehr. Zwischenzeitlich eingetroffene Polizisten löschten unter Zuhilfenahme ihres Feuerlöschers die Flammen an dem Hinterrad des Transporters und verhinderten damit Schlimmeres.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu übernommen. In der Schneeberger Straße gab es in den letzten Wochen vermehrt Brandstiftungen an Kraftfahrzeugen.

Symbolbild

Fahrzeug wiederholt in Brand gesteckt – Schneeberger Straße Kastanienboulevard Hellersdorf

In Hellersdorf wurde ein – Tage zuvor bereits in Brand gesteckter – KIA wiederholt in Brand gesteckt. Die Berliner Feuerwehr wurde am Sonntag Abend gegen 23.25 Uhr zum Einsatzort in die Schneeberger Straße in Hellersdorf alarmiert. Dieses mal brannte das Fahrzeug weitesgehend komplett aus.

Das Landeskriminalamt ermittelt weiterhin zu dieser vermeintlichen Brandstiftung.

Der Beitrag vom 17.6.20

Kfz Brand – Mittenwalder Straße Hellersdorf

Aufmerksame Zeugen entdeckten am Mittwochabend gegen 21.20 Uhr Feuer an einem abgeparkten Mercedes Sprinter in der Mittenwalder Straße in Hellersdorf.

Marzahn-Hellersdorf LIVE – Telegramgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE – Die Facebookgruppe
Marzahn-Hellersdorf LIVE Kleinanzeigen

Blaulicht Berlin – Telegramgruppe

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten die Flammen. Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen übernommen.