Blaulicht News

Zweijähriger Junge läuft vor Auto – schwerverletzt

Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Hellersdorf wurde ein Kind verletzt. Bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr eine 20-jährige Autofahrerin auf der Louis-Lewin-Straße in Richtung Riesaer Straße.

Gegen 18.20 Uhr trat der zweijährige Junge aus Richtung Albert-Kuntz-Straße kommend hinter einem Lkw auf die Fahrbahn und wurde von der Autofahrerin erfasst. Ein Rettungswagen brachte den Jungen und seine unter Schock stehende Mutter zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Auch die 20-Jährige stand unter dem Eindruck des Geschehens und musste am Unfallort behandelt werden.

Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte in der Polizeidirektion 3 (Ost) führt die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang.

📧 Echtzeit-Newsletter 📨

Jeder neu veröffentlichte Beitrag erscheint in unserem Echtzeit-Newsletter - jetzt abonnieren.

Verwandte Beiträge

Zweijähriges Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zwei verletzte Radfahrer nach Zusammenstoß mit einem Pkw – Uckermarkstraße Kaulsdorf

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in der Zossener Straße

Marzahn-Hellersdorf LIVE

Kommentar schreiben