Am Samstag, 22. Oktober, begeht das vielseitige Chorensemble von 14 bis 17 Uhr mit einer Jubiläumsveranstaltung sein 30-jähriges Bestehen in der Jugendfreizeiteinrichtung FAIR, Marzahner Promenade 51, unter Schirmherrschaft des Bezirksbürgermeisters Gordon Lemm. Dazu sind alle aktuellen und ehemaligen Chorkinder mit ihren Familien, die langjährigen Partner des Chors und alle Fans herzlich eingeladen. Um Voranmeldung wird unter Tel.: (030) 933 47 19 oder b-engling@web.de gebeten. Der Eintritt ist frei.

Geboten werden u.a. ein Jubiläumskonzert mit Gastauftritten des Tanzstudios „Konfetti“ unter Leitung von Xenia Ilina sowie anschließende Ehrungen, eine große Tombola mit attraktiven Preisen, fröhliche Animationen mit dem DJ Jörg Schäfer, eine Chor-Präsentation und eine leckere Kuchentheke, vorbereitet durch die Choreltern. Am Präsentationsstand liegen sämtliche Alben der „Marzahner Promenaden-Mischung“ zum Verkauf bereit. Für die Unterstützung der Tombola gilt der degewo und der WG „Marzahner Tor“ e.G. großer Dank.

Anlässlich des Chorjubiläums erscheint das sechste Album unter dem Titel „Die Mischung macht’s“ mit den besten Liedern aus 30 Jahren Marzahner Promenaden-Mischung.  Zwei brandneue Lieder dieser CD, geschrieben und arrangiert vom Chorleiter Bernd Engling, haben beim Jubiläumskonzert ihre Premiere. 

Ursprünglich war das Fest für Oktober 2020 geplant, musste aber wegen der Pandemie verschoben werden. Am Gelingen der Veranstaltung sind wieder alle Vereinsmitglieder sowie zwei Ehrenmitglieder beteiligt, denen ein großer Dank für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit gebührt. Als Gründungsmitglieder sind Bernd Engling, Winfried Nitzschke und Holger Stürzebecher von Anfang an dabei. Außerdem wird Viktoria Ditte für ihre siebenjährige Mitwirkung als Chorkind ausgezeichnet. 

Geprobt wird immer mittwochs in der Peter-Pan-Grundschule. Das gegenwärtig 30-köpfige Chorensemble bestritt bisher über 1500 Auftritte in Berlin bzw. bei 27 Konzertreisen auch in Bayern, Brandenburg, Hamburg Mecklenburg und Tychy (Polen) und war im Rahmen der bezirklichen Städtepartnerschaften seit 1995 regelmäßig in Lauingen an der Donau (Bayern) sowie im Landkreis Dillingen zu Gast.

Seit Oktober 1990 werden gemischte Programme mit Liedern, Tänzen und lustigen Moderationen durch die Chorkinder dargeboten. Zur Adventszeit präsentiert der Chor sein Weihnachtsprogramm unter dem Motto „Winterzeit – schöne Zeit“. Dabei wird wie immer das Publikum zum Mitsingen und Mitmachen einbezogen. Wer einen Auftrittstermin buchen oder sein sangesfreudiges Kind anmelden möchte, kann sich jederzeit beim Chorleiter melden. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein